Versand- und Zahlungsinformationen


Versandkosten

- Versandkostenanteil von 5,90 € je Bestellung innerhalb Deutschland
   Ab 70,-- € - Versandkostenfrei - Nur bei Lieferung innerhalb Deutschland

- Bei Lieferungen in Länder der EU-Zone berechnen wir einen Versandkostenanteil von 12,50 €.

- Bei Lieferungen in die Schweiz berechnen wir eine Versandkostenanteil von 16,90 €

Bitte beachten Sie, dass evtl. anfallende Gebühren Ihrer Bank bei Überweisungen immer zu Ihren Lasten gehen. Der bei uns gutgeschriebene Betrag muss dem Betrag auf der Rechnung entsprechen.

Versicherung
Jedes Paket ist in Höhe des Rechnungswertes, maximal bis 500 EUR -außer Schweiz- versichert.

 

Zustellung
Die Zustellung erfolgt von Montag bis Samstag in der üblichen Geschäftszeit. An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung.

 

Wichtiger Hinweis bei Lieferungen in die Schweiz

Lieferungen in die Schweiz erfolgen immer MwST frei.* *  Preise ohne Verzollung und Ausfuhrgebühren und nur gegen VORKASSE.

Bitte beachten Sie bei einer Bestellung aus der Schweiz, dass wir keinen Einfluss auf die Höhe der Zollgebühren oder die zu entrichtenden Steuern haben. Bei Lieferung in die Schweiz informieren Sie sich bitte über die für Sie anfallenden Kosten einer Bestellung, welche erst bei der Einfuhr der Ware erhoben werden. Diese Gebühren werden NICHT von OneForLove-Ltd. erhoben und sind auch NICHT in den Versandkosten enthalten. Ausführliche Informationen unter Lieferservice Schweiz

Bei der Zahlungsart "Vorkasse" beachten Sie bitte, dass evtl. anfallende Gebühren zu Ihren Lasten gehen. Der bei uns gutgeschriebene Betrag muss dem Betrag auf der Rechnung entsprechen.
 

Lieferungen innerhalb der EU mit UstIDNummer

Unternehmen der EU mit UstID Nummer (bitte bei der Bestellung angeben) erhalten die Lieferung ebenfalls ohne MwsT. § 3 unserer AGB gelten nicht für Unternehmen!

Bitte setzen Sie sich vorab mit uns telefonisch unter 08561-3033711 oder per E-Mail info@oneforlove.de in Verbindung. Danke!

Die im Internet angegebenen Lieferzeiten entsprechen der voraussichtlichen Lieferzeit für den genannten Artikel, sind aber unverbindlich. Nimmt der Kunde die bestellte Ware wiederholt nicht ab, so sind wir nach einer angemessenen Frist berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.
 

Lieferung                                                                                                                                    

Innerhalb Deutschlands und der EU arbeiten wir im Versand mit dem Logistikpartner DHL zusammen.
 

Zahlungsarten

Sie können wahlweise per Rechnung, Vorkasse, PayPal oder SEPA-Lastschrifteinzug bezahlen.

Rechnung

Bei Lieferung innerhalb Deutschland können Sie bequem auf Rechnung einkaufen, diese liegt Ihrer Lieferung Paket bei.

Die Rechnung kann innerhalb von 5 Tagen überwiesen werden.  Wir verschicken generell nur per versicherten Versand.

Vorkasse

Bei Lieferungen außerhalb Deutschland erfolgt ein Versand erst bei Zahlung per Vorauskasse. Der Versand  kann erst erfolgen, nachdem die Zahlung unserem Konto gutgeschrieben wurde.

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN DE08 702 501 500 02703 1962
: BYLADEM1KMS

PayPal

Gerne können Sie auch die Zahlungsart Paypal wählen. In diesem Fall werden Sie während des Bestellprozesses automatisch auf die Paypal-Seite weitergeleitet.

Der Rechnungsbetrag wird erst bei Versand von dem Kreditkartenkonto eingezogen, sofern die Zahlung durch das Kreditkartenunternehmen autorisiert wird. Der Versand kann erst erfolgen, nachdem die Zahlung autorisiert wurde. Die Zurückhaltung oder Aufrechnung von Zahlungen auf Grund etwaiger Gegenansprüche ist für beide Vertragsparteien nicht zulässig, es sei denn, diese Gegenansprüche sind rechtskräftig festgestellt oder jeweils schriftlich bestätigt worden.

SEPA-Lastschriftseinzug

Nutzen Sie die bequeme und sichere Bezahlung per Lastschrifteinzug. Bei dieser Auswahl wird im Bestellprozess automatisch eine eindeutige Mandatsreferenz zugeweisen. Diese Mandatsreferenz geben wir zusammen mit unserer Gläubiger-Identifikationsnummer bei jeder Lastschrift an. 

Zahlungen über SEPA-Lastschriftseinzug erfolgen immer erst  5 Tage nach Versand der Ware an den Kunden. Lastschriftmandate können bis zum Tag vor der Abbuchung widerrufen.

Bei berechtigtem Forderungseinzug über Rechtsanwälte oder Inkassobüros sind die dadurch entstehenden Kosten vom Kunden zu tragen.

Logo